BLOG

Posted on by Katja Arrasz-Schepanski | Posted in synyx Blog | Tagged , , , , , ,


Am 11.04.2015 fand die zweite Devoxx4Kids in Karlsruhe statt. Die Workshops waren die gleichen wie beim letzten Mal im September (hier könnt ihr nachlesen, was wir genau gemacht haben). So wollten wir auch Kindern die Gelegenheit bieten, welche beim ersten Event keinen Platz mehr bekommen haben, an den Workshops teilzunehmen.
kids_ges
Dieses Mal hieß es 24 Plätze an wissbegierige Mädchen und Jungen zu vergeben. Was uns sehr freute, es haben sich sehr viele Mädchen angemeldet, im Verhältnis mehr als das letzte Mal. Das lässt annehmen, dass sich auch die weibliche Generation langsam aber sicher dem Thema „Technik und Informatik“ annimmt und sich dafür interessiert.


Posted on by Joachim Arrasz | Posted in synyx Blog | Tagged , , ,


Dieses Jahr hatte ich endlich einmal die Gelegenheit einen Tag auf der Javaland, einer recht neuen Konferenz im deutschsprachigen Raum, zu verbringen. Spannend ist hier vor allem die Location, das Phantasialand in Brühl. Ich war sehr gespannt, ob die Location praktikabel ist oder nicht… Natürlich ist das Socializing bei solchen Konferenzen auch ein wichtiger Aspekt :-) Auch dies versprach auf der Javaland, durch die iJUG mitorganisiert, sehr spannend zu werden. Zu guter Letzt war es auch so, dass meine halbe Twitter Timeline schon seit Tagen viel @javalandconf im Angebot hatte :-)


Posted on by Mike Kesler | Posted in synyx Blog


GirlsDay
Mädchen und Technik, das passt nicht zusammen? Wir finden: Ganz im Gegenteil, das passt sogar sehr gut!

Dieses Jahr nimmt synyx am Girls‘Day teil, mit dem Ziel Schülerinnen an Berufsfelder heranzuführen, die sie aufgrund vorherrschender Geschlechterrollen und Klischees bisher vielleicht noch nicht im Blick hatten. Dadurch wollen wir Mädchen fördern, ihren Horizont zu erweitern, etwas neues auszuprobieren und bestehende Interessen zu vertiefen.


Posted on by Arnold Franke | Posted in Developer Blog, synyx Blog | Tagged , , , , , ,


Während der Karlsruher Entwicklertag der andrena objects ag schon seit 2010 ein etabliertes Event in Karlsruhe ist, brachte der Veranstalter die Konferenz dieses Jahr erst zum zweiten Mal nach Frankfurt. Fünf synyx-Kollegen dachten sich: "Die nehmen wir doch mit!" und bestiegen den ICE in Richtung Deutschlands Bankenmetropole. Die Entwicklergemeinde wurde dort in einem Gebäude der Goethe-Universität empfangen und mit ausreichend Kaffee und Mate für den ganzen Tag versorgt. Bereits in der Opening Session zeichnete sich die hohe Qualität der Veranstaltung ab als Professor Ralf Reussner vom KIT einen eindrucksvollen Einblick in die Informatik-Forschung bot. Mit den von ihm betreuten Forschungsprojekten Palladio und Vitruvius (WIP) stellte er mächtige Werkzeuge vor, mit denen man schon vor der Implementierung eines Projekts die Auswirkungen von Designentscheidungen abschätzen kann. Nach diesem gelungenen Auftakt begann die eigentliche Konferenz mit in drei Tracks strukturierten Talks.


Posted on by rueckert | Posted in synyx Blog


Wo gibt’s das noch im Jahr 2015 und in der Softwareindustrie? synyx ist mit aktuell fast 50 Mitarbeitern keine kleine Entwicklerbude mehr. Seit 2012 ist unsere Mitarbeiterzahl um ca. 1/3 angestiegen.

Obwohl jeder Entwickler mehrere Jobangebote pro Woche von Headhuntern über Xing, LinkedIn und andere Kanäle erhält, bleiben die Kollegen bei synyx. Und das ist gut für das Unternehmen! Es gibt weniger Unruhe, die Zusammenarbeit in den Teams wird immer besser, Wissen bleibt erhalten und wird ausgebaut und das kommt letztendlich auch dem Kunden zugute. Dieser kann auch nach Jahren auf die gleichen Mitarbeiter „zurückgreifen“.


Posted on by Mike Kesler | Posted in Administrator Blog, Developer Blog, synyx Blog


Just a quick one today...

RANCID (Really Awesome New Cisco config Differ) is a software to monitor a routers software and hardware configuration, and to maintain history of configuration changes by using CVS.

If you need more information about Rancid, you can take a look at their website.

Installing RANCID

Installing Rancid is easy:

root@[server]:/# apt-get install rancid


Posted on by Tobias Schneider | Posted in Developer Blog, Open Source Blog, synyx Blog | Tagged , , , , , , , ,


In our internal JavaScript 'User Group' (called JS-Posse in honour of the legendary 'The Java Posse' by Dick Wall, Chet Haase et al.), we recently decided to evaluate alternatives to our current JavaScript linting standart, JSHint. Although well established by now among different development teams across synyx, using it never felt 100% comfortable. A quick Google search left us with three alternatives:

  • JSLint by Doug Crockford himself

Posted on by Mike Kesler | Posted in Administrator Blog, synyx Blog | Tagged , , ,


During installation of Proxmox VE 3.3 (available here), you are only given the choice of what disk you want to use for the installation process, but not what disk layout you want to use. Now, there are several ways of installing Proxmox on a software RAID. One of them is to run through the standard installation process and add a software RAID afterwards, using mdadm.


Posted on by Christian Mennerich | Posted in Developer Blog, synyx Blog | Tagged , , , ,


On 22 November 2014, the NoSQL matters conference took place in Barcelona at the Casa Convalescència, which is doubtless one of the most beautiful locations for a conference! The Casa was declared a Historical Artistic Monument in 1978, and a World Cultural Heritage Site in 1997, and these great halls are a great place for great speakers.20141122_090344

Continue reading


Posted on by eifler | Posted in synyx Blog | Tagged , ,


tl;dr

Follow principles #1 and #3 from the agile manifesto!

"Our highest priority is to satisfy the customer
through early and continuous delivery
of valuable software.
"

"Deliver working software frequently, from a
couple of weeks to a couple of months, with a
preference to the shorter timescale."

Or in my own words:
In each iteration ask yourself: While working towards a big vision can we solve at least one real problem by the end of this iteration?