Took the train from the KIT to synyx

Posted on by | Posted in Administrator Blog, Developer Blog, Open Source Blog | Tagged , , , ,


Some time ago we started to create our own intranet called CoffeeNet, which is a microservice landscape based on our own Spring Boot Starters, a service discovery and an OAuth2 service. The vision is to create a system with a very easy integration of new applications by just adding a few Spring Boot Starters and starting to code the specific functionality of the new service.


Posted on by | Posted in Developer Blog, synyx Blog | Tagged , ,


Als IT-Dienstleister setzt man bekanntlicherweise die Ideen und Wünsche des Kunden um. Deshalb befasst man sich sehr früh im Projekt mit dessen Fachlichkeit, um ein möglichst tiefes Verständnis über das Produkt und dessen Kontext zu erhalten.


Posted on by und | Posted in Developer Blog, synyx Blog


Die Karlsruher Entwicklertage hatten Geburtstag! Zehn Jahre alt wurden sie und das mussten wir synyxler uns anschauen. Wir freuten uns auf hochwertige Talks und das Wiedersehen mit vielen Karlsruher Kollegen und bekannten Gesichtern der nationalen Entwicklerszene. Und wir wurden nicht enttäuscht! Es gab diesmal sechs parallele Tracks so dass niemand zu kurz kam. Egal ob DevOp, Coder, Scrum-Guru, Sicherheitsfanatiker oder Buzzword-Jongleur - jeder kam auf seine Kosten. Die thematische Aufteilung in Conference Day und Agile Day kam den jeweiligen Präferenzen entgegen, auch wenn der Agile Day tatsächlich nur teilweise das Thema “Agile” bediente, vermutlich aus Mangel an Speakern in diesem Bereich. Im Folgenden gehen wir auf ein paar gelungene Talks der beiden Tage ein.


Posted on by und | Posted in Developer Blog, synyx Blog | Tagged , , , , , ,


Während der Karlsruher Entwicklertag der andrena objects ag schon seit 2010 ein etabliertes Event in Karlsruhe ist, brachte der Veranstalter die Konferenz dieses Jahr erst zum zweiten Mal nach Frankfurt. Fünf synyx-Kollegen dachten sich: "Die nehmen wir doch mit!" und bestiegen den ICE in Richtung Deutschlands Bankenmetropole. Die Entwicklergemeinde wurde dort in einem Gebäude der Goethe-Universität empfangen und mit ausreichend Kaffee und Mate für den ganzen Tag versorgt. Bereits in der Opening Session zeichnete sich die hohe Qualität der Veranstaltung ab als Professor Ralf Reussner vom KIT einen eindrucksvollen Einblick in die Informatik-Forschung bot. Mit den von ihm betreuten Forschungsprojekten Palladio und Vitruvius (WIP) stellte er mächtige Werkzeuge vor, mit denen man schon vor der Implementierung eines Projekts die Auswirkungen von Designentscheidungen abschätzen kann. Nach diesem gelungenen Auftakt begann die eigentliche Konferenz mit in drei Tracks strukturierten Talks.


Posted on by und | Posted in Developer Blog, Open Source Blog, synyx Blog | Tagged , , , , , , , ,


In our internal JavaScript 'User Group' (called JS-Posse in honour of the legendary 'The Java Posse' by Dick Wall, Chet Haase et al.), we recently decided to evaluate alternatives to our current JavaScript linting standart, JSHint. Although well established by now among different development teams across synyx, using it never felt 100% comfortable. A quick Google search left us with three alternatives:

  • JSLint by Doug Crockford himself

Posted on by | Posted in synyx Blog | Tagged , , , , , , ,


I am a fresh employee at synyx. I started early in 2013 to work for the company and the Devoxx 2013 in Antwerp was my first conference with my new colleagues. Everything started around august when a colleague asked „Whoooo want to go to the Devoxx in November. Are you in? And you?“, he was so enthusiastic that I thought: “Hm first conference with these guys? One week with them in another country? And that on my birthday? Let's do it!”.